Urlaubsspaß trotz Covid-19

Mit Eigenverantwortung gemeinsam gegen Corona

Damit Ihr Euren Familienurlaub im Baby- und Kinderhotel Habachklause so sorgenfrei wie möglich verbringen könnt, haben wir umfassende Maßnahmen gegen Covid-19 ausgearbeitet. Wir halten uns an die Empfehlungen und Leitlinien der österreichischen Bundesregierung.

Bei uns, im 4 Sterne Familotel Habachklause, warten genüssliche Urlaubswunder auf die ganze Familie, und das zu jeder Jahreszeit. Eingebettet zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und den Kitzbüheler Alpen liegt unsere wunderbare Urlaubsregion – die Wildkogel-Arena. Das absolute Naturparadies findet Ihr bei uns also direkt vor der Haustüre. Sommer und Herbst begeistern mit einer atemberaubenden Bergkulisse bei gemütlichen Familienwanderungen und beim Schürfen verborgener Smaragde im dafür berühmten Habachtal, welches uns unseren Namen gibt und ebenfalls direkt hinter dem Hotel beginnt. Im Winter und Frühling verzaubern schneereiche Aussichten beim Ski-, Langlauf- und Rodelvergnügen sowie bei sportlichen Skitouren. 

Also Koffer packen, rein ins Auto und ab in das Tal der Smaragde - nur ca. 2 Fahrstunden von München/Innsbruck/Salzburg entfernt.

Stand: 18. Oktober 2021

Regionales und vielfältiges Buffet im Hotel Habachklause
Swimmingpool im Garten mit idyllischer Waldlage
Mädchen streicheln Miniponys

Eure sichere Anreise in die Habachklause

Eine Einreise nach Österreich ist jederzeit möglich mit dem Nachweis, dass Ihr geimpft, getestet oder genesen seid. Reist Ihr aus einem Risikoland ein bzw. seid Ihr dort gewesen ist das PTC-Einreiseformular (PTC = Pre-Travel-Clearance) nach wie vor notwendig. Deutschland zählt derzeit nicht zu den Risikoländern. 
Seit 15. August 2021 reicht die Erstimpfung nicht mehr als 3-G-Nachweis, bei Impfstoffen, bei denen 2 Dosen vorgesehen sind. 

Derzeit ist das Tragen einer Maske in der Gastronomie und im Hotel nicht vorgeschrieben, wenn der 3-G-Status - geimpft, getestet, genesen - erfüllt ist. Bitte bringt FFP2-Masken für Erwachsene und für Kinder selbst mit. Ihr benötigt diese bei einem Zwischenstopp oder bei Besorgungen vor Ort (z. B. Apothekenbesuch, Shops, Taxis, öffentliche Verkehrsmittel wie Zug und Bus, Seil- und Zahnradbahnen). Wir empfehlen auch eigenes Handdesinfektionsmittel bzw. Desinfektionstücher für Ausflüge mitzunehmen. 

Im Hotel gibt es im Eingangs-/Restaurant-/Wellnessbereich/Bauernhaus 1. Stock sowie im Baby-/Happy-Club und in den Toiletten Service-Stationen.
Jede Service-Station ist mit Desinfektionsschaum, Einweg-Handschuhen, Desinfektionstüchern, Taschentüchern und Desinfektionsgel, sowie einem Mülleimer ausgestattet.

Eine sichere Durchreise ohne Zwischenstopp durch ein Risiko-Bundesland ist jederzeit möglich. Dies gilt auch für Flug- und Zugankünfte, denn die Grenzen nach Österreich sind geöffnet. 

Mit 15. September 2021 wurde der 3-Stufenplan eingeführt.
Derzeit gilt Stufe 1 - Auslastung von 200 Intensivbetten:

  • Antigen-Tests sind nur mehr 24 Stunden ab Testabnahme gültig
  • Überall wo derzeit ein Mund- und Nasen-Schutz vorgesehen ist (Geschäfte des täglichen Bedarfs, öffentliche Verkehrsmittel) wird eine FFP2-Maske verpflichtend
  • Seit 18. Oktober 2021 ist das Tragen einer FFP2-Maske im Handel für alle Personen wieder verpflichtend.
  • Die 3-G-Regel gilt bei Zusammenkünften bereits ab 25 Personen (derzeit liegt die Grenze bei 100 Personen)
  • Verschärfung der Kontrolle der geltenden Maßnahmen

Check-In und Ankunft im Hotel

Das Tragen einer Maske ist derzeit nicht notwendig, wenn der 3-G-Status - geimpft, genesen, getestet - erfüllt ist. Einchecken können alle Gäste, die uns den Nachweis zeigen, dass sie geimpft sind, genesen oder getestet. 

3-G-Status - Was gilt als geimpft, genesen oder getestet?

GEIMPFT:

  • Nachweis über Zweitimpfung - gilt für zwölf Monate ab der Zweitimpfung
  • Bei Impfungen, wo nur eine Impfung vorgesehen ist, gilt diese als Nachweis ab dem 22. Tag, ist für neun Monate gültig

GENESEN:

  • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten sechs Monaten vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde
  • Ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene molekularbiologisch bestätigte Infektion
  • Nachweis über neutralisierende Antikörper (Antikörpertest), der nicht älter als drei Monate sein darf

GETESTET:

  • Antigentest zur Eigenanwendung der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird: 24 Stunden. ACHTUNG - gilt nicht mehr als Nachweis ab Stufe 2 des 3-Stufenplans
  • Antigentest: Nachweis einer befugten Stelle (Teststraße im Nationalparkzentrum Mittersill, Apotheke etc.) über ein negatives Ergebnis: 24 Stunden
  • PCR-Test: 72 Stunden
  • Corona-Testpass gemäß Covid-19-Schulverordnung (Corona-Testpass der Schulen)

Während Eures Aufenthaltes in der Habachklause/Testmöglichkeit

Unsere Priorität ist es, dass unsere Gäste und Mitarbeiter gesund bleiben und sich alle wohl fühlen. Während Eures Aufenthaltes ist derzeit keine FFP2-Maske notwendig, die 3-G-Regelung bleibt aufrecht. 

Die wichtigsten Verhaltensregeln:

  • Laut Verordnung der österreichischen Bundesregierung sind alle Gäste ab 12 Jahre verpflichtet, sich regelmäßig zu testen, wenn sie nicht geimpft bzw. genesen sind. Ein gültiger Nachweis für alle Familienmitglieder ab 12 Jahren ist jederzeit bereit zu halten. Ihr seid selbst verantwortlich, dass die vorgegebenen Testintervalle eingehalten werden. Möglichkeiten zur kostenlosen Testung gibt es in Mittersill nach vorheriger Anmeldung zum überwachten gratis Antigen-Schnelltest (gültig für 24 Stunden). Wir empfehlen dringend, die Termine im voraus zu buchen, maximal 14 Tage vorher.

    Für Habachklause-Hotelgäste und Kinder ab 12 Jahren besteht die Möglichkeit, an der Rezeption einen gratis Selbsttest, gültig für 24 Stunden, abzuholen. Anmeldung zum Selbsttest auf dem Handy aufrufen, Formular selbst ausfüllen, QR-Code und Testergebnis hochladen. 

  • Wir empfehlen Abstand zu anderen Personen zu halten, außer gegenüber der eigenen Familie/Reisegemeinschaft
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten

  • Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mindestens 30 Sekunden waschen

  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

  • Anderen Hotelgästen gegenüber Rücksicht nehmen

Rezeption und Gästeservice

Unser Rezeptionsteam ist täglich von 8:00 Uhr bis 20:00 für Euch da. An der Rezeption findet Ihr sämtliche Prospekte für Ausflugsziele. 

Der Verkauf von Zeitungen/Magazinen ist derzeit nicht erlaubt. Die Zimmermappe steht nun digital in Form der Gastfreund-App zur Verfügung. Wir empfehlen Euch, auch die Wildkogel-App für IPhone oder anderem Smartphone, mit allen wichtigen Infos rund um die Wildkogel-Arena/Bergbahnen Wildkogel, herunterzuladen. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Reklamationen bezüglich Gästeverhalten nicht kommentieren. Auch hier appellieren wir an die Eigenverantwortung und ein respektvolles Miteinander.

Restaurant & Buffet

Im Restaurant- und Buffetbereich ist derzeit keine Maske zu tragen. 

Unsere 4 Stuben, die Lounge und die überdachte Terrasse, laden zum Verweilen, Genießen und gemütlichen Beinandersein ein. 

Für das Frühstück und Abendessen habt Ihr Euren fixen Tisch in einer der Stuben oder in der Lounge. Mittags und am Nachmittag könnt Ihr im Stüberl, in der Lounge oder auf der Terrasse Platz nehmen. 

Das Frühstück, Mittagessen, die Nachmittagsjause sowie Salate, Vorspeisen oder Nachspeisen, gibt es nach wie vor in Buffetform. Es stehen genügend frische Speisezangen zur Verfügung, nach Verwendung bitte in die bereitgestellten Behälter geben.
Bitte denkt daran, auch beim Buffet und im gesamten Restaurantbereich den empfohlenen Sicherheitsabstand einzuhalten und regelmäßigen Gebrauch von der Hände-Desinfektion zu machen. An den Service-Stationen findet Ihr auch Einweghandschuhe. 

Das Show-Cooking zum Frühstück findet nach wie vor statt. Eine Trennschreibe aus Glas sorgt für Sicherheit.

Saft-, Kaffee- und Teebar stehen weiterhin zur Selbstbedienung zur Verfügung. Auch hier wird regelmäßig desinfiziert.

Gerne servieren wir Getränke und Flaschenweine auch auf Euer Zimmer. Das Service-Team ist täglich bis mindestens 22:30 Uhr für Euch da. Die tägliche Menükarte zum Ausfüllen und die Weinkarte befinden sich auf Eurem reservierten Tisch. Die Bar- und Getränkekarte erhaltet Ihr gerne von unserem Service-Team.

Restaurant-Etikette mit Baby und Kleinkindern/ Hygiene-Einhaltung
Für Speisereste, die beim Füttern oder selbst Essen von Kindern unter den Tisch fallen, sind Eltern verpflichtet, diese selbst zeitnahe aufzuheben. Ihr findet in allen unseren Stuben und Restaurants Küchenrollen, um diese hygienisch wegzuwischen. Bitte, denkt hier an Ihren Nachbartisch.
Unsere MitarbeiterInnen servieren unter Einhaltung der HCCP-Regelungen und dürfen Speisereste, die evtl. im Kindermund waren bzw. mit den Händen angegriffen wurden, nicht vom Boden aufheben, um dann weiter zu servieren. Daher bitte um Verständnis, dass Ihr auch Erbrochenes selbst entsorgt. 

Pool, Sauna & Wellness

Unser gesamter Wellnessbereich inklusive Saunen und Indoor-Wasserspielplatz ist von täglich von 6:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends geöffnet. Von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr ist kein Zutritt möglich, da in dieser Zeit eine Reinigung stattfindet. Im Wellnessbereich muss keine Maske mehr beim Betreten und Verlassen getragen werden.

Healing Hand Spa

Unser großzügiges Angebot von Massage- und Kosmetikbehandlungen kann uneingeschränkt gebucht werden. Terminvereinbarung bitte an der Rezeption. Die Kosten der Behandlung werden direkt auf Eure Hotelrechnung gebucht. 

Bitte kommt 5 Minuten vor Beginn Eurer Behandlung im Bademantel in den Wartebereich des Healing Hand Spa im Wellnessturm. Ihr werdet von unserem Spa-Team empfangen und zum Behandlungsraum gebracht. Auch hier muss keine Maske getragen werden, wenn die 3G-Regeln erfüllt sind.

Wir empfehlen vor jeder Behandlung ein sanftes Aufwärmen im Tepidarium. Dieses befindet sich ebenfalls im Wartebereich des Healing Hand Spa und ist exklusiv für Spa-Gäste mit Termin reserviert.

Baby- und Kinderbetreuung, Spielplatz

Unser Baby- und Kinderclub-Betreuungsteam ist täglich für Euch da. Es finden so viele Aktivitäten wie möglich draußen an der frischen Luft statt. Das absolute Highlight ist der neue Kreativ- und Bastelraum im Bauernhofgebäude. Nähere Infos findet Ihr im Kinderprogramm.

Bitte, vor dem Betreten des Happy-Clubs Schuhe ausziehen und vorher Hände waschen bzw. desinfizieren. Ein Service-Stand ist direkt vor dem Eingang zum Happy-Club platziert.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 09:30 - 20:00 Uhr
Wochenende & Feiertags: 13:00 - 20:00 Uhr

Der Spielplatz und die Sandkiste sind für jeden unserer Gäste zugänglich. Desinfektionstücher für Spielgeräte bekommt Ihr am Service-Stand im Hotel-Eingangsbereich bzw. Mittelstock Ausgang Stiegenhaus im Hotel sowie im Bauernhaus 1. Stock und beim Übergang vom Haupt- ins Bauernhaus.

Für die Babybetreuung bitte unbedingt eigene Schnuller und Fläschchen mitbringen.

Sowohl indoor als auch outdoor enfällt derzeit die Maskenpflicht für alle. 

Pony reiten & Streichelzoo am Bauernhof

Unsere Ponys warten schon auf Euch! Reitstunden und Pony selbst führen können nach wie vor an der Rezeption gebucht werden, die Kosten werden nach der Reitstunde auf Eure Hotelrechnung gebucht.

Erika, Doris und Laura, unsere Reitlehrerinnen, halten natürlich auch im Ponystall Desinfektionsmittel für Euch bereit. Den Reithelm sowie die Zügel könnt Ihr gerne selbst desinfizieren.
Im Rahmen des Happy-Club-Programms dürft Ihr natürlich gratis eine Runde mit den Ponys drehen; findet 3 x pro Woche statt, Uhrzeiten entnehmt Ihr dem Kinderprogramm.

Auch die Streichelzoo-Tiere können wie gewohnt besucht werden. Die tägliche Tierfütterung mit Erika findet am späten Nachmittag statt. Die genaue Uhrzeit erfahrt Ihr vom Rezeptions-Team.

Verleih von Fahrrädern, Buggys und Rückentragen sowie Tretfahrzeugen

Der Radverleih steht uneingeschränkt zur Verfügung. Für die Desinfektion von Fahrrad-Balance, Leihhelmen und Kindersitzen bedient Euch bitte an den Service-Ständen. Dasselbe gilt für Tretfahrzeuge, Buggys und Rückentragen.

E-Bikes können gegen Gebühr bei diversen Sportgeschäften in Bramberg und Neukirchen ausgeliehen werden. Wir empfehlen eine Vorreservierung spätestens am Vortag.

Zimmer, Suiten & Reinigung öffentlicher Bereiche

Unsere Hotelzimmer und -suiten werden wie gewohnt sorgfältigst gereinigt. Ihr habt die Möglichkeit, täglich zwischen einer großen bzw. kleinen Reinigung zu wählen oder bei Wunsch auch auf eine Reinigung an einzelnen Tagen zu verzichten. Das Infoblatt zur Reinigung liegt im Hotelzimmer. auf, bei Fragen oder Anregungen, steht Euch das Rezeptions-Team gerne zur Verfügung. Um nach den geltenden Hygienestandards Euer Zimmer zu reinigen, ersuchen wir Euch, möglichst Eure Kleidung in den Schrank zu geben, die Koffer auf dem Schrank zu lagern, sofern möglich. Bitte, hinterlasst Euer Zimmer unserem Reinigungsteam so, dass nichts auf dem Boden liegt, damit gründlich gesaugt werden kann. 

Die gesamte Bettwäsche sowie die Hand-/Badetücher werden nach den vorgegebenen Hygiene-Standards bei 80 Grad gewaschen und gereinigt. Trotzdem sollten wir den Umweltgedanken in den Vordergrund stellen und Handtücher nur wenn wirklich notwendig tauschen lassen. Ein Wäscheständer befindet sich auf jedem Balkon.

Alle öffentlichen Bereiche werden täglich gründlichst gereinigt. Für die Hygiene haben wir drei unserer wichtigsten Lieferanten herangezogen: die Firmen Ecolab, Ada und Hollu Systemhygiene GmbH. Diese beraten und schulen unser Team mit dem richtigen Maß und Umgang für die Reinigung und Desinfektion.

Während der Reinigung im Zimmer müssen derzeit unsere MitarbeiterInnen keine Masken tragen.

Familie Maier & das Habachklause-Team

Wir sind bemüht, immer auf dem aktuellsten Stand der Berichterstattung der Österreichischen Bundesregierung zu bleiben, um die Empfehlungen und Leitlinien in die Praxis umzusetzen. Die Informationen auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.

Unsere MitarbeiterInnen wurden eingeschult, haben eine schriftliche Unterweisung erhalten und werden wöchentlich getestet. Derzeit ist das Tragen einer Maske für all jene, die getestet, geimpft oder genesen sind nicht mehr vorgeschrieben.

Wir wünschen Euch eine sichere Anreise und freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen! 

Für alle, die noch unentschlossen sind: Euer Urlaub ist nur einen Anruf entfernt!
Wir sind täglich von 8:00 - 20:00 Uhr unter +43-6566-73900 für Euch erreichbar und freuen uns von Euch zu hören!

Erkrankungen

Was passiert, wenn sich ein Familienmitglied während unseres Habachklause-Urlaubs krank fühlt und der Verdacht auf eine Covid-19-Infektion besteht?
Bitte nehmt zuerst telefonisch Kontakt mit der Rezeption auf, danach mit der Gesundheitsnummer 1450 ohne Vorwahl von Eurem Handy, um Gesundheitsfragen zu beantworten und die weitere Vorgehensweise abzuklären.
Die jeweilige Familie bleibt in ihrem gebuchten Zimmer, darf keinerlei Kontakt mit anderen Leuten haben, die Versorgung ist sichergestellt. Sollten die Quarantäne-Maßnahmen länger als der gebuchte Aufenthalt andauern, sind die Hotelkosten für die Verlängerungstage selbst zu bezahlen. Wir empfehlen den Abschluss einer geeigneten Reiseversicherung, welche diese Kosten deckt.

Was passiert, wenn das Hotel oder die Region während unseres Aufenthaltes unter Quarantäne gestellt werden?
Oberste Priorität hat für uns die Gesundheit aller Gäste und des Mitarbeiterteams. Auch hier entscheidet der Krisenstab der Behörde, welche Maßnahmen zu treffen sind. 

Können wir anreisen, wenn ich mich oder jemand in meiner Famile sich krank fühlt?
Bitte reist nur an, wenn Ihr gesund seid. Damit die Stornobedingungen eingehalten werden können, ist es unbedingt notwendig, uns eine ärztliche Bestätigung zu schicken. 

Brauchen wir eine Reiseversicherung?
Wir empfehlen generell eine eigene und auch geeignete Reiseversicherung abzuschließen. Bitte prüft bei Vertragsabschluss, dass eine Stornierung, keine Anreisemöglichkeit wegen einer Covid-Infektion, Reiseabbruch bzw. sogar Quarantäne-Maßnahmen für Verlängerungsnächte vor Ort inkludiert sind.
Wir als Hotel rechnen mit Euch den gebuchten Urlaub und die eventuellen Quarantäne-Verlängerungsnächte ab und Ihr erhaltet den Kostenersatz von Eurer Versicherung.

Gelockerte Stornobedingungen aufgrund von Covid-19

Bei anhaltenden oder auch kurzfristigen, behördlichen Covid-19-Maßnahmen (zB. Lockdown, verpflichtende Quarantäne für Reiserückkehrer, Einreise- bzw. Ausreiseverbot, Reisewarnungen/Risikogebiet, Grenzschließungen), kann die Buchung nach Absprache mit unserem Reservierungsteam kostenfrei umgebucht oder storniert werden bzw. kann auch ein Wertgutschein ausgestellt werden, welcher zeitlich unbegrenzt einlösbar ist. Diese Vorgangsweise gilt für alle Preisraten.

Bitte beachtet:

  • Anfrage für Umbuchung, Storno oder Wertgutschein sind erst möglich, wenn mit Sicherheit feststeht, dass der Urlaub im geplanten Zeitraum aufgrund der oben genannten Maßnahmen nicht stattfinden kann bzw. wenn die Maßnahmen bereits öffentlich durch Regierungsbeschluss kommuniziert wurden.

  • Unser Angebot beinhaltet keine Garantie, dass Ski- & Wandergebiete ihre Liftanlagen geöffnet haben. Die Öffnung unterliegt ebenfalls den Vorgaben der Österreichischen Bundesregierung. Somit kann dies auch nicht als Storno-Grund anerkannt werden.

  • Kann Euer Urlaub bei uns nicht angetreten werden, da Ihr in Quarantäne aufgrund einer Covid-Erkrankung im privaten Umfeld bzw. in der eigenen Familie seid, ist dies über Eure private Reiseversicherung abzudecken. Wir empfehlen bei Abschluss einer Reiseversicherung darauf zu achten, dass ein solcher Fall inkludiert ist. Wir verrechnen den nicht angetretenen Urlaub gemäß unseren regulären Stornobedingungen.

  • Wenn die Anreise grundsätzlich möglich ist und keine behördlichen Covid-19-Maßnahmen mehr aufrecht sind, die eine Anreise zu uns bzw. den Aufenthalt bei uns unmöglich machen, gelten die regulären Stornobedingungen je nach gebuchter Preisrate.

Wir empfehlen generell eine eigene und auch geeignete Reiseversicherung abzuschließen. Bitte prüft bei Vertragsabschluss, dass eine Stornierung, keine Anreisemöglichkeit wegen einer Covid-Infektion, Reiseabbruch bzw. sogar Quarantäne-Maßnahmen für Verlängerungsnächte vor Ort inkludiert sind.
Wir als Hotel rechnen mit Euch den gebuchten Urlaub und die eventuellen Quarantäne-Verlängerungsnächte ab und Ihr erhaltet den Kostenersatz von Eurer Versicherung.

Eine bereits abgeschlossene und bestätigte Reisestorno-Versicherung über die Habachklause wird im Falle einer Umbuchung oder eines Wertgutscheines auf die neue Reservierung übernommen. Im Falle einer Stornierung können die Kosten der Versicherung nicht rückerstattet werden.

Stand: März 2021

Just In Time - Standardpreis

Anzahlung: € 400,- bei Buchung
Wird anstelle der Anzahlung der Gesamtbetrag inklusive Ortstaxe bezahlt, werden 2 % Skonto auf den Zimmerpreis gewährt. 

Happy-Card von Familotel:
Mit der Familotel Happy-Card werden 5 % vom Zimmerpreis abgezogen. Das Reservierungsteam benötigt vor Abschluss der Buchung die Kartennummer, das Ablaufdatum und das Geburtsdatum des Karteninhabers.
Wer noch keine hat, kann die Happy-Card jetzt online bestellen und sofort sparen. 

Stornobedingungen:

bis 14 Tage vor Anreise  € 35,- Bearbeitungsgebühr
13 - 8 Tage vor Urlaubsantritt  70 % vom Gesamtpreis + € 35,- Bearbeitungsgebühr
7 - 0 Tage vor Urlaubsantritt 90 % vom Gesamtpreis + € 35,- Bearbeitungsgebühr
Verspätete Anreise/vorzeitige Abreise     100 % vom Gesamtpreis

Ausnahme: siehe "gelockerte Stornobedingungen aufgrund von Covid-19".

Smart Deal, Last Minute & Schnäppchen Angebote

Anzahlung: Gesamtbetrag inklusive Ortstaxe sofort bei Buchung

Happy-Card von Familotel:
Mit der Familotel Happy-Card werden 5 % vom Zimmerpreis abgezogen. Das Reservierungsteam benötigt vor Abschluss der Buchung die Kartennummer, das Ablaufdatum und das Geburtsdatum des Karteninhabers.
Wer noch keine hat, kann die Happy-Card jetzt online bestellen und sofort sparen.

Stornobedingungen:
Bei diesen Preisen handelt es sich um Zimmerpreise, die nicht kostenfrei storniert bzw. umgebucht werden können. Bei Stornierung werden 100 % des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt. Dies gilt auch für verspätete Anreise bzw. vorzeitige Abreise.

Ausnahme: siehe "gelockerte Stornobedingungen aufgrund von Covid-19".

Frühbucher - Bestpreis

Anzahlung: € 800,- bei Buchung
Wird anstelle der Anzahlung der Gesamtbetrag inklusive Ortstaxe bezahlt, werden 2 % Skonto auf den Zimmerpreis gewährt.

Happy-Card von Familotel:
Bei Buchung der Frühbucher-Rate kann die Happy-Card nicht berücksichtigt werden.

Stornobedingungen:

bis 91 Tage vor Anreise  € 35,- Bearbeitungsgebühr
90 - 31 Tage vor Urlaubsantritt  40 % vom Gesamtpreis + € 35,- Bearbeitungsgebühr
30 - 8 Tage vor Urlaubsantritt 70 % vom Gesamtpreis + € 35,- Bearbeitungsgebühr
7 - 0 Tage vor Urlaubsantritt 90 % vom Gesamtpreis + € 35,- Bearbeitungsgebühr
Verspätete Anreise/vorzeitige Abreise     100 % vom Gesamtpreis

Umbuchung:
Für Frühbucher-Reservierungen ist bis 30 Tage vor Anreise eine einmalige Umbuchung gegen eine Gebühr in der Höhe von € 35,- möglich. Die bereits geleistete Anzahlung wird auf die neue Reservierung übertragen. Maximaler Umbuchungszeitraum 365 Tage ab Bekanntgabe des nicht möglichen Reiseantrittes.

Der bestätigte Buchungsbetrag lt. erster Buchung darf sich jedoch nicht verringern, alle hoteleigenen Zusatzleistungen werden angerechnet. Danach gelten die regulären Stornobedingungen. Bei kurzfristiger Umbuchung aufgrund einer Krankheit (Arztattest notwendig) kontaktiert bitte so rasch wie möglich das Habachklause-Reservierungsteam.

Allgemeine Buchungsinformationen

Buchungsgarantie:
Mit Versenden der Buchungsbestätigung ist die Reservierung verbindlich. Das Zimmer wird bei Buchung fix reserviert, die Buchungsgarantie erfolgt mit eingegangener Anzahlung.

Reiseversicherung:
Familotel empfiehlt den Abschluss einer Hotel-Stornoversicherung über die Allianz Travel. Im Falle einer Stornierung wird laut Stornobedingungen abgerechnet, die Abwicklung mit der Versicherung muss selber erfolgen.

Rückerstattung von nicht konsumierten Leistungen:
Alle Habachklause Preisraten sind an die Reservierungsbestätigung gebunden. Verringert sich während des gebuchten Arrangements die Personenanzahl, z. B. durch vorzeitige Abreise oder tageweise Unterbrechung, so gibt es keinen Preisnachlass. Das gilt auch für nicht in Anspruch genommene Leistungen, wie Kinderbetreuung, Mahlzeiten, Zusatzleistungen ...

Garantierter Zimmerwunsch: Für einen Aufpreis von EUR 10,-/Nacht gibt es die Möglichkeit, eine fixe Zimmernummer bzw. Suiten mit Sonderausstattung wie Laminatboden, Teppichboden, Badewanne oder spezieller Zimmeraufteilung zu buchen, insofern der gewünschte Zimmertyp noch verfügbar ist. 

Kinder beim Indianer Schminken im Baby- und Kinderhotel Habachklause
Stimmungsvolle Beleuchtung im hoteleigenen Hallenbad
Pool
Kostenloses Babysitting im Hotel Habachklause