Familienurlaub in Covid-19-Zeiten

Mit Eigenverantwortung gemeinsam gegen Corona

"Servus und herzlich wilkommen in der Habachklause" - wir haben wieder für Euch geöffnet!

Koffer packen, rein ins Auto und ab in das Tal der Smaragde, nur ca. 2 Fahrstunden von München/Innsbruck/Salzburg entfernt.
Damit Ihr Euren Familienurlaub im Baby- und Kinderhotel Habachklause so sorgenfrei wie möglich verbringen könnt, haben wir umfassende Maßnahmen gegen Covid-19 ausgearbeitet. Wir halten uns an die Empfehlungen und Leitlinien der österreichischen Bundesregierung.
Natur beginnt bei uns vor der Hoteltür. Unzählige Wandermöglichkeiten, die Bergbahnen Wildkogel, tolle Radwege und ein abwechslungsreiches Outdoor-Programm in der Wildkogel-Arena und im Nationalpark Hohe Tauern warten darauf, von Euch entdeckt zu werden. 
Stand: 25. Juni 2020

Regionales und vielfältiges Buffet im Hotel Habachklause
Swimmingpool im Garten mit idyllischer Waldlage
Mädchen streicheln Miniponys

Eure sichere Anreise in die Habachklause

Die meisten Grenzen nach Österreich sind seit Mitte Juni wieder geöffnet. Bitte informiert Euch, ob dies auch aus Eurem Heimatland zutrifft. 

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren selbst mit. Ihr benötigt diesen evtl. bei einem Zwischenstopp oder bei Besorgungen vor Ort (zB Apothekenbesuch). Wir empfehlen auch eigenes Handdesinfektionsmittel bzw. Desinfektionstücher für Ausflüge mitzunehmen. 

Im Hotel gibt es im Eingangs-/Restaurant-/Wellnessbereich/Bauernhaus 1. Stock sowie im Baby-/Happy-Club und in den Toiletten Service-Stationen bzw. in den Zimmern ausreichend Seife. 

Jede Service-Station ist mit Desinfektionsschaum, Einweg-Handschuhen, Desinfektionstüchern, Taschentüchern und Desinfektionsgel sowie einem Mülleimer ausgestattet.

Check-In und Ankunft im Hotel

Grundsätzlich ist kein Mund-Nasen-Schutz mehr notwendig - weder für Gäste noch für Mitarbeiter, sofern der Mindestabstand von 1 Meter gewährleistet werden kann.

Das Habachklause-Team, welches den Mindestabstand zum Gast nicht einhalten kann, trägt entweder einen Mund-Nasen-Schutz, ein Gesichtsvisier oder einen Buff. An der Rezeption ist eine Glas-Trennwand angebracht.

Während Eures Aufenthaltes in der Habachklause

Unsere Priorität ist es, dass unsere Gäste und Mitarbeiter gesund bleiben und sich alle wohl fühlen. Während Eures Aufenthaltes könnt Ihr auf den Mund-Nasen-Schutz verzichten, wir appellieren jedoch an Eure Eigenverantwortung. 

Die wichtigsten Verhaltensregeln:

  • Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen halten, außer gegenüber der eigenen Familie/Reisegemeinschaft

  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten

  • Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mindestens 30 Sekunden waschen

  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

  • Anderen Hotelgästen gegenüber Rücksicht nehmen

Rezeption und Gästeservice

Unser Rezeptionsteam ist täglich von 8:00 Uhr bis 20:00 für Euch da. An der Rezeption findet Ihr sämtliche Prospekte für Ausflugsziele. 

Der Verkauf von Zeitungen/Magazinen ist derzeit nicht erlaubt. Die Zimmermappe steht nun digital in Form der Gastfreund-App zur Verfügung. Wir empfehlen Euch, auch die Wildkogel-App mit allen wichtigen Infos rund um die Wildkogel-Arena/Bergbahnen herunterzuladen. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Reklamationen bezüglich Gästeverhalten nicht kommentieren. Auch hier appellieren wir an die Eigenverantwortung und ein respektvolles Miteinander.

Restaurant & Buffet

Unsere 4 Stuben, die Lounge und die überdachte Terrasse laden ein zum Verweilen, Genießen und gemütlichen Beinandersein. Alle unsere Tische sind familiengeeignet, Ihr könnt mit der ganzen Familie und wenn gewünscht auch Freunden an einem Tisch sitzen.

Für das Frühstück und Abendessen habt Ihr Euren fixen Tisch. Mittags und am Nachmittag könnt Ihr im Stüberl, in der Lounge oder auf der Terrasse essen. Zwischen den Tischen sollte der erforderliche Sicherheitsabstand  eingehalten werden. 

Die Buffetform beim Frühstück, Mittagessen, bei der Nachmittagsjause sowie das Salat-/Vorspeisenbuffet abends bleibt gleich. Zusätzlich zum Besteck wird auf jedem Tisch eine eigene Speisenzange für das Buffet miteingedeckt. Bitte denkt daran, auch beim Buffet den empfohlenen Sicherheitsabstand so gut wie möglich einzuhalten und Gebrauch von den Service-Ständen zum Desinfizieren zu machen.

Das Show-Cooking findet nach wie vor statt. Eine zusätzliche Glasscheibe sorgt für Sicherheit.

Saft-, Kaffee- und Teebar stehen weiterhin zur Selbstbedienung zur Verfügung. Es wird zusätzlich noch öfters desinfiziert. 

Pool, Wellness & Saunen

Unser gesamter Wellnessbereich inklusive Saunen und Indoor-Wasserspielplatz ist von 6:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends geöffnet. Von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr ist kein Zutritt möglich, da in dieser Zeit eine Reinigung stattfindet. Im Wellnessbereich muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Wir folgen den Empfehlungen des österreichischen Bundesministeriums:

  • Hallenbad - Mindestabstand von 1 m
  • Kinderbecken - Mindestabstand von 1 m
  • Freibad - Mindestabstand von 1 m
    Sonnenliegen könnt Ihr selbst nach Lust und Laune platzieren, auch hier gilt der Sicherheitsabstand zu "fremden" Liegen. Die Liegen könnt Ihr gerne selbst desinfizieren.
  • Saunen, Dampfbad, Tepidarium - pro Kabine eine Familie bzw. zusammengehörige Personen  

Auch hier appellieren wir an die Rücksichtnahme gegenüber anderen Gästen, sodass jeder Gast die Möglichkeit hat, die Pools und Saunen zu benützen. Vielen Dank!

Wir bitten um Verständnis, dass wir Reklamationen bezüglich Gästeverhalten nicht kommentieren.

Healing Hand Spa

Unser großzügiges Angebot von Massage- und Kosmetikbehandlungen kann uneingeschränkt gebucht werden. Terminvereinbarung wie gehabt an der Rezeption. Die Kosten der Behandlung werden direkt auf Eure Hotelrechnung gebucht. 

Ihr werdet von unserem Spa-Team empfangen und zu den jeweiligen Räumen gebracht. Ein Mund-Nasen-Schutz muss vom Spa-Team nur getragen werden, wenn der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann. Für Euch gilt auch hier kein zwingendes Tragen vom Mund-Nasen-Schutz. Bitte kommt wie gewohnt 5 Minuten vor Beginn Eures Wellnesstermins im Bademantel in den Wartebereich des Wellnessturms.

Wir empfehlen zum Aufwärmen vor der Behandlung, das Tepidarium für ca. 20 Minuten zu benützen, welches exklusiv für Spa-Gäste mit Termin reserviert ist.

Baby- und Kinderbetreuung, Spielplatz

Unser Baby- und Kinderclub-Betreuungsteam ist täglich für Euch da. Es finden so viele Aktivitäten wie möglich draußen an der frische Luft statt. Das absolute Highlight ist der neue Kreativ- und Bastelraum im Bauernhofgebäude. Nähere Infos findet Ihr im Kinderprogramm.

Der Aufenthalt im Happy-Club und all seinen Räumlichkeiten ist nur dem Happy-Club-Team, sowie den zu betreuenden Kindern möglich. Es ist somit ein elternfreier Bereich - die Übergabe findet beim Eingang statt. Bitte Schuhe ausziehen und vorher Hände waschen bzw. desinfizieren. Ein Service-Stand ist direkt vor dem Eingang zum Happy-Club platziert.
Der Club schließt täglich um 20:00 Uhr - danach wird ausreichend desinfiziert und gereinigt. Die Räumlichkeiten bleiben über Nacht geschlossen und öffnen wieder zu den Betreuungszeiten.

Montag - Freitag: 09:30 - 20:00 Uhr
Wochenende & Feiertags: 13:00 - 20:00 Uhr

Der Spielplatz und die Sandkiste sind für jeden unserer Gäste zugänglich. Desinfektionstücher für Spielgeräte bekommt Ihr am Service-Stand im Hotel-Eingangsbereich bzw. Mittelstock Ausgang Stiegenhaus im Hotel sowie im Bauernhaus 1. Stock und beim Übergang vom Haupt- ins Bauernhaus.

Für die Babybetreuung bitte unbedingt eigene Schnuller und Fläschchen mitbringen.

Kinder benötigen keinen Mund-Nasen-Schutz.
Baby- und Happy-Club-Team benötigen ebenso keinen Mund-Nasen-Schutz, sofern der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann oder während des Spielens in der Natur.

Die vom Happy-Club organisierten Ausflüge und Wanderungen mit den Familien finden derzeit nicht statt. 

Pony reiten - Streichelzoo am Bauernhof

Unsere Ponys warten schon auf Euch. Reitstunden und Pony-Führen können wie gewohnt an der Rezeption gebucht werden, Bezahlung bargeldlos auf Eure Hotelrechnung.

Erika und Doris, unsere Reitlehrerinnen, halten natürlich auch im Ponystall Desinfektionsmittel für Euch bereit. Den Reithelm sowie die Zügel könnt Ihr gerne selbst desinfizieren.
Im Rahmen des Happy-Club-Programms dürft Ihr natürlich gratis eine Runde mit den Ponys drehen; findet 3 x pro Woche statt, Uhrzeiten entnehmt Ihr dem Kinderprogramm.

Am Habachklause-Bauernhof gibt es viele Tiere, die gestreichelt werden wollen. Gemeinsam mit dem Team könnt Ihr diese abends füttern.

Ganz wichtig: Bitte gebt den Tieren auf keinen Fall selbst gebrachte Leckereien. Eine Birne kann für ein Pony lebensbedrohlich sein. Erika und Doris sind gerne für Euch da und sagen, wie's richtig gemacht wird. 

Verleih von Fahrrädern, Buggys und Rückentragen sowie Tretfahrzeugen

Der Radverleih steht uneingeschränkt zur Verfügung. Für die Desinfektion von Fahrrad-Balance, Leihhelmen und Kindersitzen bedient Euch bitte an den Service-Ständen. Dasselbe gilt für Tretfahrzeuge, Buggys und Rückentragen.

E-Bikes können gegen Gebühr u. a. bei Intersport Harms in Neukirchen geliehen werden. Wir empfehlen eine Vorreservierung am Vortag.

Zimmer, Suiten & Reinigung öffentlicher Bereich

Unsere Hotelzimmer und -suiten werden wie gewohnt sorgfältig gereinigt. Hier habt Ihr die Möglichkeit, täglich zwischen einer großen bzw. kleinen Reinigung zu wählen oder an manchen Tagen gänzlich auf eine Reinigung zu verzichten. Das Infoblatt findet Ihr im Hotelzimmer. Die gesamte Bettwäsche sowie die Hand-/Badetücher werden nach den vorgegebenen Hygiene-Standards bei 80 Grad gewaschen und gereinigt. Trotzdem sollten wir den Umweltgedanken in den Vordergrund stellen und Handtücher nur wenn wirklich notwendig tauschen lassen. Ein Wäscheständer befindet sich auf jedem Balkon.

Alle öffentlichen Bereiche werden täglich gründlich gereinigt. Für die Hygiene haben wir 3 unserer wichtigsten Lieferanten herangezogen, die Firma Ecolab, Ada und Hollu Systemhygiene GmbH - diese beraten und schulen uns mit dem richtigen Maß und Umgang für die Desinfektionen.

Während der Reinigung tragen unsere MitarbeiterInnen keinen Mund-Nasen-Schutz - außer wenn sie mit Euch direkt in Kontakt kommen und den Mindestabstand nicht einhalten können. 

Unsere Mitarbeiter & Familie Maier

Wir sind bemüht, auf dem aktuellsten Stand der Berichterstattung der Republik Österreich zu bleiben, um die Empfehlungen und Leitlinien in die Praxis umzusetzen. Natürlich gibt es manchmal Änderungen, die Informationen auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.

Alle MitarbeiterInnen wurden eingeschult und haben eine schriftliche Unterweisung erhalten. Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz gilt auch für unser Team nur, wenn sie mit dem Gast in direkten Kontakt treten und der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann.
Mit 1. Juli 2020 fällt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle Mitarbeiter und für alle Bereiche im Hotel inklusive Restaurant. 

Wir wünschen Euch jetzt schon eine sichere Anreise und freuen uns auf das Kennenlernen oder Wiedersehen! 

Und für alle, die noch unentschlossen sind: Euer Urlaub ist nur einen Anruf entfernt!
Wir sind täglich von 8:00 - 20:00 Uhr unter +43-6566-73900 für Euch erreichbar. 

Erkrankungen

Was passiert, wenn sich ein Familienmitglied während unseres Habachklause-Urlaubs krank fühlt und der Verdacht auf eine Covid-19-Infektion besteht?
Bitte nehmt zuerst telefonisch Kontakt mit der Rezeption auf, danach mit der Gesundheitsnummer 1450 ohne Vorwahl von Eurem Handy, um Gesundheitsfragen zu beantworten und die weitere Vorgehensweise abzuklären.
Die jeweilige Familie bleibt in ihrem gebuchten Zimmer, darf keinerlei Kontakt mit anderen Leuten haben, die Versorgung ist sichergestellt (z. B. Essen und Getränke vor die Tür).

Was passiert, wenn das Hotel oder die Region während unseres Aufenthaltes unter Quarantäne gestellt werden?
Oberste Priorität hat für uns die Gesundheit aller Gäste und des Mitarbeiterteams. Auch hier entscheidet der Krisenstab der Behörde, welche Maßnahmen zu treffen sind. 

Können wir anreisen, wenn ich mich oder jemand in meiner Famile sich krank fühlt?
Bitte reist nur an, wenn Ihr gesund seid. Damit die Stornobedingungen eingehalten werden können, ist es unbedingt notwendig, uns eine ärztliche Bestätigung zu schicken. 

Brauchen wir eine Reiseversicherung?
Wir empfehlen generell eine eigene und auch geeignete Reiseversicherung abzuschleißen. Bitte prüft bei Vertragsabschluss, dass eine Stornierung, keine Anreisemöglichkeit wegen Krankheit, Reiseabbruch bzw. sogar evtl. Quarantäne-Maßnahmen vor Ort inkludiert sind.
Wir als Hotel rechnen mit Euch den jeweils gebuchten Urlaub ab und Ihr erhaltet den Kostenersatz von Eurer Versicherung.

Gelockerte Buchungs- und Stornierungsbedingungen / Onlinebuchung

Wir bieten Euch für alle Neubuchungen ab dem 23. Mai 2020 für Sommer- und Herbstbuchungen bis zum 8. November 2020 stornierbare bzw. nicht stornierbare Zimmerraten an. Entscheidet selbst, welche Ihr gerne buchen möchtet.

  • Just-In-Time: 14 Tage vor Anreise kostenlos stornierbar, Bearbeitungsgebühr € 35,-, einmalige Umbuchung gratis
  • Smart Deal, Last-Minute und Schnäppchen: nicht stornierbare Raten, Gesamtbetrag bei Buchung fällig
  • Frühbucher: Es gelten die Standard-Stornobedingungen

Sollte Euer Wunschzimmer bzw. -termin online nicht mehr buchbar sein, ruft uns gerne unter +43-6566-73900 an - meistens gelingt es uns, doch noch Eure Urlaubswünsche zu erfüllen. Ihr erreicht uns täglich von 8:00 - 20:00 Uhr.

Stimmungsvolle Beleuchtung im hoteleigenen Hallenbad
Pool
Kostenloses Babysitting im Hotel Habachklause