Sommer

Sommerurlaub heißt Pony reiten, Bauernhof erleben, wandern und auf Mineraliensuche gehen

Wandern, Spazieren & Mehr

Von leichten Wanderungen bis zum Berg- und Gipfelerlebnis

Rund um die Habachklause erlebt ihr die Natur pur. Füllt euren Jausenrucksack, zieht die Wanderschuhe an und los geht's. Das Wandernetz im Oberpinzgau bietet unzählige Varianten. Hier eine kleine Auswahl der beliebtesten Wander- und Ausflugsziele. Ein besonderes Erlebnis ist der erste 3.000er-Gipfel - ein unvergessliches Abenteuer.

Familienwanderungen für groß und klein

Smaragdweg 6,7 km 3 1/2 Std. Smaragd-Taxi, buggytauglich
Blick ins Tauernfenster 2,1 km 1 Std.   Rückentrage, Wasserfall
Bachlehrweg Hollersbach   1,5 Std von der Seestube in Hollersbach entlang des Bachlehrweges mit seinen 12 Schautafeln
Bienenlehrweg Hollersbach     Rückentrage, zurück ins Tal wieder zu Fuß (Rundgang) oder mit der Panoramagondelbahn nach Hollersbach
Kapellenweg 17,5 km 4 - 4 1/2 Std. Start ist bei der Pfarrkirche in Neukirchen, über Wald/Pinzgau in die Sulzau, insgesamt 9 Kapellen
Goetheweg 8 km 2 - 2 1/2 Std. vom Gasthof Rechtegg zur Filzschartenmoos bzw. Trattenbachalm mit 7 Stationen

 

 

Familie rastet an idyllischem Plätzchen im Wald im Nationalpark Hohe Tauern

Smaragdweg

Erlebnis-Smaragdwanderweg ins Habachtal

Auf dem "Smaragdweg", der im Juni 2010 feierlich eröffnet wurde, erlebt der Wanderer einerseits die landschaftliche Schönheit und andererseits erhält er Informationen über die Mineralogie und Geologie des Habachtales.
Für Gäste des all inklusive Baby und Kinderhotels Habachklause beginnt der Smaragdweg direkt vor der Haustür und führt am stäubenden Habach entlang.
Am "Grünen Boden" gibt es interessante Hinweise auf die wichtigsten Mineralien des Habachtales und die sagenumwobenen Venedigermandln.
Über einen Steg auf einen großen Steinblock mitten im wilden Habach kann man die Wildheit des Bergbaches hautnah erfahren.
Danach führt der Smaragdweg durch sanftes, leicht bewaldetes Almgebiet.

Die Highlights des Smarad-Wanderweges

Die Kraft der Kugel - Ein magischer, Kraft spendender Platz mit einer großen Granit-Kugel und einer Metallspirale, dem Symbol der Schöpfung und Erneuerung.
Eine Sagenfigur erzählt die Sage von der Fazenwand.
Den Höhepunkt des Smaragdweges bildet die Mure nahe dem Gasthaus Alpenrose, wo mit Hammer, Meisel und Sieb nach Smaragden und anderen schönen Mineralien gesucht werden kann.
Die romantisch gelegene Moa-Alm und der kleine Ahornsee bilden vor einer einzigartigen Bergkulisse den Abschluss des Smaragdweges.

Stationen des Smaragdwanderweg im Habachtal

Spazierwege

Spazieren, flanieren, ideal auch für Oma und Opa, Buggy geeignet.

Sonnenweg Spazierweg rund um das Smaragddorf Bramberg
Steiner Lois flacher Weg vom Hotel entlang des Waldes in den Ortsteil Bramberg/Steinach
Salzachrunde entlang der Salzach (asphaltierter Radweg), ideal für Inlineskater
Blausee-Abenteuer Parkplatz beim Gasthof Siggen, 20 Minuten,
Schautafeln mit Informationen über Fauna und Flora
Badesachen mitnehmen
Bio-Kratergarten in Bramberg/Schönbach
Obstlehrweg Pomarium frei zugänglicher Obstgarten in Bramberg/Wenns mit Schautafeln und Bienenhaus
Hollersbachtal als verstecktes Wanderparadies für Familien

Bergschuhwandern

Bergschuhwandern von Hütte zu Hütte auf Wandersteigen und im alpinen Bereich Bergschuhe können für 2 Tage kostenlos bei Sport 2000 Herzog in Neukirchen ausgeliehen werden.

Venedigerweg im Obersulzbachtal 3,6 km 1 1/2 - 2 Std. Erlebniswanderweg mit Attraktionen für Kinder, Hängebrücke mit 60 m Spannweite
Gletscherweg Obersulzbachtal 12,4 km 3-4 Std.
ab Postalm
Taxi von Hopfeldboden bis Berndlalm/Postalm
Energie-Lehrpfad zur Postalm im Obersulzbachtal   2 - 2 1/2 Std. Taxi von Hopfeldboden bis zur Postalm
auf 1.700 m Seehöhe, 10 Stationen und Demo-Anlagen zu Wasserkraft, Solarenergie, Photovoltaik ...
Wildkogel-Panoramaweg 6,1 km 3 Std.
Start und Ziel ist die Bergstation Wildkogelbahnen
Wandern am Großvenediger im Nationalpark Hohe Tauern

Gipfelsiege

Hoch hinauf auf die 3.000er des Nationalparks Hohe Tauern mit Bergführer

Larmkogel im Habachtal   eisfreier Aussichtsberg auf 3.017 m,
Abstieg über Fürther Hütte und Hollersbachtal
Großvenediger 2-Tagestour Hüttennächtigung empfohlen,
1. Tag bis zur Kürsingerhütte 2 Std.
2. Tag bis zum Gipfel 4-5 Std, Rückweg ca. 5 Std.
Verleih von Anseilgurt und Steigeisen
Keeskogel 2-Tagestour mit Übernachtung auf der Kürsingerhütte,
am nächsten Tag um 3.30 Uhr Aufstieg auf 3.291 m um
den Sonnenaufgang zu erleben
Blick auf den Zwölfer mit Gipfelkreuz

Rad, Mountainbike & Downhill

Tauernradweg

Eine der schönsten Radwandermöglichkeiten bietet der Tauernradweg entlang der Salzach von Krimml bis in die Stadt Salzburg. Wem beim Familienradausflug die Puste ausgeht, der hat's gut. Im Stundentakt fahren Busse und die Pinzgaubahn mit Radanhängern und halten in Habach bzw. Weyer, nur wenige Radumdrehungen vom Kinderhotel Habachklause.

Den Habachklause-Gästen stehen kostenlos City-Fahrräder, Mountainbikes und Kinderräder sowie Kindersitze und Helme bereit.

Kinderräder in Reih und Glied aufgestellt, zum kostenlosen Verleih

Mountainbiken in den Tälern

Sportlich aktiv und sehr mobil gelangt man mit den Mountainbikes in die Nationalparktäler oder in die Kitzbühler Grasberge. Bestens ausgeschilderte Radrouten, die zu urigen Hütten und klaren Gebirgsseen führen.

Neue Mountain-Trial-Strecke in der Wildkogel-Arena. Start ist bei der Talstation Gensbichl und das Ziel ist der Gasthof Wolkenstein. Somit eröffnet sich ein durchgängiges Bike-Vergnügen von Neukirchen und Bramberg auf den Wildkogel und wieder retour.

Radtouren in der Wildkogel Arena

Downhill

Mountainbike-Tour am Zwölferweg, Wildkogel Arena

E-Bike

Die Genuss-Seite des Fahrradfahrens mit dem Elektrofahrrad erleben. NEU! Ab sofort gibt es auch direkt beim Hotel E-Bikes zum Ausleihen (EUR 5,-/Std.) und dazu einen Radanhänger für die Kids (EUR 2,-/Std).
Falls während der Radtour der Akku leer wird, hier eine Liste mit Ladestation für E-Bikes.

Minigolf & Golf spielen

Minigolf

Minigolfen kann man auf der Minigolf-Anlage in unserer Nachbargemeinde Neukirchen am Großvenediger. Der Platz ist bei Schönwetter von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet und abends beleuchtet.

Minigolf-Anlage in Neukirchen am Großvenediger
Kinder beim konzentrierten Abschlag in der Minigolf-Anlage in Neukirchen am Großvenediger
Familienspaß beim Minigolf in Neukirchen am Großvenediger
Erlebnis für die Familie beim Minigolf in der Wildkogel Arena

Golfclub Mittersill - 18-Loch-Golfanlage

Als Gründerhotel des Golfclubs Mittersill bieten wir Golfeinsteigern und fortgeschrittenen Golfern bevorzugte Startzeiten, Greenfee-Sonderpreise, Golfkurse mit Platzreifeprüfung und Einzelstunden bei einem der erfahrenen Pro's.

Es gibt wöchentliche Turniere und den attraktiven Alpin-Golfpass ebenso wie eine günstige Dauermitgliedschaft zum Spezialpreis. Die Kids sind in der Zwischenzeit in der Habachklause Kidsclub & Babyclub bestens betreut, sodass genügend Zeit zum Golfen bleibt.


Eckdaten zum Golfplatz in Mittersill (20 Autominuten vom Baby- und Kinderhotel Habachklause entfernt):

  • Länge des Courses für Herren: 5.720 m
  • Länge des Courses für Damen: 5.056 m
  • flaches Gelände
  • kleiner Bach begleitet die Golfer über 18 Löcher mit wunderschönem Par 3 mit Inselgrün
  • viele große alte Heustadel
  • 9-Loch- und 18-Loch Parcour enden jeweils beim Clubhaus
Golfclub Mittersill mit 18-Loch-Golfanlage
Golfclub Mittersill

Weitere Golfplätze rund um Bramberg am Wildkogel

Golfen in Salzburg:

  • GC Zell am See-Kaprun, 2 x 18 Loch
  • GC Urslautal in Saalfelden-Maria Alm, 18 Loch
  • GC Brandlhof in Saalfelden, 18 Loch
  • GC Gastein, 18 Loch
  • GC Goldegg, 18 Loch

Golfen in Tirol:

  • GC Kitzbühel, 4 Golfplätze - Schwarzsee, Eichenheim, Rasmushof, Kitzbühel
  • GC Wilder Kaiser/Ellmau, 18 Loch 48 km
  • GC Lienz/Osttirol, 18 Loch, 68 km
  • GC Kössen/Kaiserwinkel, 18 Loch, 45 km

Klettergarten, Flying Fox & Wildwassertouren

Hochseilklettergarten NO LIMIT

In der Dürnbachsperre in Neukirchen sind 30 Stationen zwischen den Bäumen in einer Höhe von 8 bis 25 m Höhe angebracht. Ein Hochseilgartentrainer zeigt, wie's geht und hilft, wenn es wirklich nicht mehr weiter geht. Ein Adrenalinkick der besonderen Art für Kinder ab ca. 10 Jahren (Körpergröße 140 cm) und Erwachsene. Die Spezialausrüstung (Helm und Klettergurt für Hochseilgarten) wird kostenlos bereit gestellt.

Kooperationspartner Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher.com

Klettern im Hochseilgarten für den Kick in der Luft

Mega Flying Fox

Sicher über ein Tal schweben, das ist der Mega Flying Fox. In Neukirchen fliegen Abenteuerlustige 160 m über die Dürnbachschlucht. Eine Herausforderung für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahren).

Kooperationspartner Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher.com

Wildwater Tubing

Auf zur Salzach! Mit einem luftgefüllten Gummischlauch geht's über die Wellen der Salzach. Neoprenanzug und Schwimmweste werden zur Verfügung gestellt, mitzubringen sind nur Schuhe, Handtuch und Badebekleidung. Mindestalter der Teilnehmer: 14 Jahre

Kooperationspartner Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher.com

Wildwasser Tubing auf der Salzach

Canyoning

Sowohl für Neueinsteiger als auch für jene, die schon Erfahrung im Canyoning haben gibt es tolle Touren.

Kooperationspartner Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher.com

Canyoning in der Wildkogel Arena

Bogen schießen

Bogen schießen - schon mal ausprobiert? Ein Profi zeigt wie man mit Pfeil und Bogen umgeht und dann geht's ins Gelände.

Mädchen als Profi am Pfeil beim Bogenschießen

Tandemflug-Paragleiten

Lautlos über grüne Wiesen schweben oder im Aufwind über Gipfel kreisen - ein Traum der für jeden wahr werden kann. Die Flugschule Pinzgau bietet Tandemfliegen in der Wildkogel-Arena an. Mit einem erfahrenen Piloten und einem Paragleiter-Schirm die Urlaubsregion von oben sehen. Ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Kooperationspartner Pinzgauer Flugschule in Bramberg am Wildkogel - Franz Voithofer

Paragleiten über die Alpentäler des Nationalpark Hohe Tauern

WildkogelAktiv-Programm

Die sportliche Abwechslung kommt mit dem WildkogelAktiv-Programm nicht zu kurz. Ob traditionelles Wandern, Exkursionen mit den Rangern im Nationalpark Hohe Tauern, geführte E-Biketouren, Hochgebirgstouren (wie z. B. zum Großvenediger), Alpine Wellness oder Nordic Walken, für die ganze Familie ist etwas dabei:

Montags

in Bramberg am Wildkogel

  • Rundum-Info für Groß und Klein im Tourismusbüro
  • Die Heilkraft des Wassers - alles über's Kneippen

in Neukirchen am Großvenediger

  • Rundum-Info für Groß und Klein im Tourismusbüro
  • E-Bike-Tour - vom Kulturland in die Wildnis
  • Meet a Ranger

Dienstags

in Bramberg am Wildkogel

  • Smaragdschürfen im Habachtal - "gleich" hinter dem Hotel
  • Filzkurs - Arbeiten mit Wolle für Kinder und Erwachsene im Salzburger Wollstadel
  • Nordic Walking & Lauftreff

in Neukirchen am Großvenediger

  • Glaskunst selbstgemacht - Kreative Stunden für die ganze Familie im Atelier Kaisers Art
  • Heilsames Waldbaden
  • E-Bike Tour - vom Kulturland in die Wildnis

Mittwochs

in Bramberg am Wildkogel

  • Führung im 500 Jahre alten Samplhaus

in Neukirchen am Großvenediger

  • Erlebnisweg Zirbenweg
  • Entdeckungstour Tälerparadies
  • E-Bike Tour vom Kulturland in die Wildnis
  • Meet a Ranger
  • Ein Blick in das Tauernfenster - Schaubergwerk Hochfeld

Donnerstags

in Bramberg am Wildkogel

  • Kinderkurs: Handwerken im Salzburger Wollstadl
  • Smaragdschürfen im Habachtal

in Neukirchen am Großvenediger

  • Wild auf Gipfel - unterwegs in den Kitzbüheler Grasbergen
  • Yoga am Wildkogel
  • Sonnenuntergangstour am Wildkogel

Freitags

in Bramberg am Wildkogel

  • Kulinarische Hüttenroas für die ganze Familie
  • Wochenmarkt beim Samplhaus
  • Platzkonzert beim Dorf-Pavillon

in Neukirchen am Großvenediger

  • Idyllische Rundwanderung am Neukirchner Sonnberg
  • Platzkonzert am Marktplatz

Die oben angeführten Programmpunkte können sich kurzfristig und wetterbedingt ändern. Alle Detailinformationen zum WildkogelAktiv Programm (Treffpunkt, Beginn, Veranstaltungszeitraum, evtl. Kosten ...) können auch online abgerufen und gebucht werden. 

Buchungshotline:
Tel.: +43-720-710-730
E-Mail: info@wildkogel-arena.at 

Interessante Übersicht der Alm- und Wanderhütte in unserer Umgebung.